Author Topic: [German] Verzeichnis-Farben filtern / Hintergrundfarbe-Farbkodierung  (Read 1523 times)

Kukn

  • New Members
  • *
  • Posts: 22
Hallo,
ich habe eine Frage zu den Verzeichnis-Farben (Hintergrundfarbe - Farbkodierung).
Ist es möglich einen Filter o.ä. einzustellen, um sich nur die Verzeichnisse einer bestimmten Farbe anzeigen zulassen? Oder evtl. nur Verzeichnisse bei denen die Farbkodierung eingeschaltet ist?
Ich habe probiert ins Verzeichnis-Filterfeld z.B. #0046FF eingegeben (Hintergrundfarbe: blau), das funktioniert leider nicht.
Gibt es da eine Möglichkeit oder evtl. schon ein Hinweis/Link hier im Forum?
Vielen Dank! Grüße von Kay

sinus

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 4070
  • IMatch-User since 2001 (IMatch 3.6)
Re: [German] Verzeichnis-Farben filtern / Hintergrundfarbe-Farbkodierung
« Reply #1 on: April 27, 2017, 11:46:30 AM »
Hallo Kay

Vielleicht bin ich schwer von Begriff, aber ich verstehe nicht genau, was Du meinst und willst.
Best wishes from Switzerland! :-)
Markus

Mario

  • IMatch Developer
  • Administrator
  • *****
  • Posts: 26095
Re: [German] Verzeichnis-Farben filtern / Hintergrundfarbe-Farbkodierung
« Reply #2 on: April 27, 2017, 12:06:34 PM »
Nö, sorry.
Sowas geht nicht. Die Farben sind dazu gedacht, bestimmte Verzeichnisse hervorzuheben, um einen besseren Überblick in großen Verzeichnisbäumen zu haben.
Danach kann man aber nicht filtern.

Du kannst nur nach Verzeichnisnamen suchen oder Verzeichnisse über den Namen, Beschreibung oder andere Attribute ausfiltern. Damit kommt man eigentlich immer schnell zum Ziel.
Gegebenenfalls kann ein entsprechendes Namensschema für Verzeichnisse hilfreich sein, um schnell Verzeichnisse über Themen o.ä. einzuschränken.

Für alles andere gibt es Kategorien.

Kukn

  • New Members
  • *
  • Posts: 22
Re: [German] Verzeichnis-Farben filtern / Hintergrundfarbe-Farbkodierung
« Reply #3 on: April 27, 2017, 12:29:58 PM »
Hallo,

aha, habe ich mir schon fast gedacht ... dann werde ich zusätzlich bei der Beschreibung noch was eintragen (müssen) ...

Danke und viele Grüße von Kay

PS: @sinus
ich habe mehrere Verzeichnisse mit verschiedenen Hintergrundfarben markiert, z.B. -neu importierte (blau), -Schlüsselwörter noch bearbeiten (grün) usw.; nun wollte ich mir in der Verzeichnis-Ansicht nur die Verzeichnisse anzeigen lassen die z.B. blau markiert sind ...
Gruß Kay
« Last Edit: April 27, 2017, 12:35:41 PM by Kukn »

Mario

  • IMatch Developer
  • Administrator
  • *****
  • Posts: 26095
Re: [German] Verzeichnis-Farben filtern / Hintergrundfarbe-Farbkodierung
« Reply #4 on: April 27, 2017, 12:59:14 PM »
Wäre das nicht mit XMP-Labels einfacher zu realisieren? Dazu sind die gedacht und die meisten User benutzen Sie auch dafür.

HaWo

  • Hero Member
  • ***
  • Posts: 559
Re: [German] Verzeichnis-Farben filtern / Hintergrundfarbe-Farbkodierung
« Reply #5 on: April 27, 2017, 01:09:42 PM »
Hallo Kay,

die verschiedenen Bearbeitungszustände habe ich z.B. mit dem breiten Label in den Thumbs markiert. Siehe Einstellungen/Metadaten.
Rot   = unbearbeitete Bilder
Gelb = in Bearbeitung (mit der externen Bildbearbeitung)
Grün = fertig bearbeitet Orig.-Größe
HlGrün = fertig bearbeitet 10x15
usw.

Mein Verzeichnis sieht dann bspw. so aus:
Bodensee
- Bodensee_0       unbearbeite Bilder (Arbeitskopien)
- Bodensee_1       bearbeitete Bilder in Originalgröße
- Bodensee_3       bearbeitete Bilder beschnitten auf 10x15

Die Bild-Nr. ist ist bei _0 bis _3 immer gleich, aber mit dem entsprechenden Suffix, also 16-0724_005_0 für: JJ-MMTT_Zähl-Nr._Suffix

Bei der Hierarchieanzeige kann man die verschiedenen Ebenen für die Anzeige festlegen, wenn man das Verzeichnis Bodensee öffnet.

Die hierarch. Schlüsselwörter lasse ich dann sortiert über eine separate Thumbansicht anzeigen (ich verwende aber nur 3 Ebenen).

Das nur mal so als Denkanstoß.  Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und Du hast vielleicht ganz andere Vorstellungen.
Hans-Wolfgang

sinus

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 4070
  • IMatch-User since 2001 (IMatch 3.6)
Re: [German] Verzeichnis-Farben filtern / Hintergrundfarbe-Farbkodierung
« Reply #6 on: April 28, 2017, 08:45:30 AM »
PS: @sinus
ich habe mehrere Verzeichnisse mit verschiedenen Hintergrundfarben markiert, z.B. -neu importierte (blau), -Schlüsselwörter noch bearbeiten (grün) usw.; nun wollte ich mir in der Verzeichnis-Ansicht nur die Verzeichnisse anzeigen lassen die z.B. blau markiert sind ...
Gruß Kay

Danke, Kay
Wie Mario und HaWo schreiben, gibt es bei IMatch die verschiedensten Workflows.

Müsste ich bei IMatch nochmals beginnen, von vorne, würde ich wahrscheinlich nichts anderes machen, als mir sehr genau überlegen, was für Dateien ich verwalten will. Und weiter, was für Dateien erwarte ich in Zukunft. Und vor allem: was will ich innerhalb von IMatch suchen können.

Ist es zum Beispiel wichtig für mich, alle Bilder zu finden, die ich an meine Familie oder an  Kunden gesandt habe?
Muss ich wissen, welche Bilder ich zb in einen Buch verwendet habe?
Muss ich wissen, wo ich noch Schlüsselwörter eingeben will?
Will ich die Dateien ordnerweise gruppieren oder in Kategorien?
usw usw

Mein Bruder hat zb eine Ordnerstruktur erstellt, wo er rund 1000 Ordner hat, und in jedem Ordner hat es rund 1-3 Bilder. Die Ordnernamen dienen ihm als Suchhilfe.
Das kann man natürlich machen, wäre aber innerhalb IMatch einfacher und effizienter zu machen.
Es sei denn, er will den Überblick auch ohne IMatch haben.
Dann allerdings sind die Dateinamen auch wichtig.

Du wirst Dir überlegt haben, wie Du was machen willst. Das Schöne bei IMatch ist, es gibt sehr oft einen Weg, allerdings nicht immer (wie in Deinem Fall, das was Du willst, geht offenbar nicht).

Ich hoffe, Du findest einen guten (anderen) Weg, der für Dich gut ist.
Best wishes from Switzerland! :-)
Markus