photools.com Community

IMatch Discussion Boards => IMatch Scripting and Apps => Topic started by: spiff on January 31, 2018, 12:27:45 AM

Title: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on January 31, 2018, 12:27:45 AM
Hallo,

zuerst möchte ich mich vorstellen. Ich habe seit wenigen Tagen IMatch lizensiert. Ich Fotografiere in meiner Freizeit seit 15 Jahren Digital und habe jetzt von Lightroom zu IMatch gewechselt.

Gerade teste ich das reverse geocoding und habe einen gültigen google API Schlüssel:
Google Maps Elevation API - aktiviert
Google Maps Geocoding API - aktiviert
Google Maps JavaScript API - aktviert
Der Schlüssel ist bei IMatch an der richtigen Stelle eingetragen, aber der wird von IMatch fast immer nicht erkannt. Die Meldung "Kein Google Maps-Schlüssel verfügbar". Wenn ich in IMatch das Feld für den Eintrag des Schlüssels leere und den Dialog schließe und daraufhin den Schlüssel neu eintrage funktioniert es gefühlt in jedem 20. Versuch. Aber immer wenn die Software neu gestartet wird, wird der Schlüssel wieder nicht erkannt. Ich habe den Schlüssel bei google auch schon gewechselt / neu generiert, die Dienste deaktiviert und wieder aktiviert und keine Änderung im Verhalten von IMatch bewirkt. Ich bin gerne bereit meinen Schlüssel vertraulich zum Versuch zur Verfügung zu stellen.

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on January 31, 2018, 09:05:27 AM
Welche Version von IMatch verwendest Du?
Wenn ich mir den Code des Map Panes anschaue, ist diese Meldung zwar vorhanden aber auskommentiert.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on January 31, 2018, 01:15:59 PM
Wie im Betreff genannt, ca. am 27. 01. heruntergeladen (bin zur Zeit nicht am PC).

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on January 31, 2018, 02:03:55 PM
Ich habe das hier auf 3 PCs getestet. Alle funktionieren mit meinem Google API key.
Der Schlüssel ist unter Edit > Preferences > Geo & Maps eingetragen. Die Maps App fragt ihn direkt von dort ab, das habe ich im Quellcode geprüft.

Wie sieht die Meldung denn aus, und wo wird sie angezeigt? (Bildschirmfoto).

Das Map Panel fällt auf einen geteilten Schlüssel (meinen!) zurück, wenn kein Google Maps Schlüssel gefunden wird. Damit GM wenigstens zum Testen funktioniert.
Es wird dann eine Meldung angezeigt, die Dich auffordert, einen Google Maps Key einzutragen.

Lösch mal Deinen Schlüssel in Bearbeiten > Einstellungen > GPS & Maps und dann starte IMatch neu. Funktioniert Google Maps dann?
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on January 31, 2018, 09:44:35 PM
Hallo,

anbei die Meldung "kein google-maps Schlüssel verfügbar", die Meldung liegt über den google Karten wenn diese aktiviert sind. Bei z.B. der open street map erscheint die Meldung so lange nicht bis auf eine google Karte gewechselt wird. Die Fehlermeldung erscheint auch nur beim ersten Aufruf einer google Karte je Sitzung, ein Wechsel zwischen den Karten kann die Fehlermeldung nicht auslösen.
Die google maps Karten werden trotzdem geladen (wie Du erklärt hast wegen Deinem geteilten Schlüssel).
Aber auch mit Deinem geteilten Schlüssel ist kein reverse geo coding möglich, der button "laden" bleibt ohne Funktion.
Nur für die seltenen Fälle wo mein google Schlüssel von imatch akzeptiert wird könnnen Standorte mit "laden" ermittelt werden, allerdings kann ich das heute Abend leider gar nicht reproduzieren.

Anmerkung; ich habe die lizensierte Version installiert ohne vorher die Testversion deinstalliert zu haben, einfach darüber installiert. Meinen Schlüssel habe ich Dir zum Testen via Email zugeschickt.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 01, 2018, 04:49:19 PM
Das Drüberinstalieren ist kein Problem, es ist Standard.
Noch keinen Key per E-Mail erhalten.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 01, 2018, 05:48:17 PM
Key jetzt nochmal gesendet an (entfernt)
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 01, 2018, 07:27:02 PM
Key jetzt nochmal gesendet an REMOVED BY ADMIN

Bitte NIEMALS E-Mail Adressen in einem öffentliche Forum posten.

Webseiten wie die communityx werden ständig von Suchmachinen und Bots gescannt, die nur auf E-Mail Adressen warten. Wenn ich jetzt noch mehr SPAM bekommen (so ca. 300 SPAM-Emails pro Tag) weiß ich, warum...
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 01, 2018, 08:42:45 PM
Korrigiert, Entschuldigung bitte.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 02, 2018, 03:30:41 PM
Ich habe Deinen Schlüssel unter Bearbeiten  > Einstellungen > GPS &... eingetragen.
Dann das Map Panel geöffnet und auf Google umgeschaltet. Alle Karten funktionieren, ich kann Dateien GPS-Koordinaten zuweisen und ich kann auch über Google reverse-geocoden.
Ich habe es sicherheitshalber noch auf einem anderen PC getestet, mit dem gleichen erfolgreichen Ergebnis.

Sieht gut aus von meiner Seite.
Vielleicht irgendeine Software auf Deinem PC (Virus Checker?) die den Zugang von IMatch zum Internet blockt?
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 02, 2018, 04:44:03 PM
Hallo Mario,

danke Dir. Ich habe keine zusätzliche Antivirus Software installiert, Win 10 64 bit. Windows Virenscanner ist aktiv, keine Meldungen. IMatch hat Internet Zugriff, es kann auf updates prüfen. Außerdem kann ich Karten von google / Bing / openstreetmap in IMatch laden. Kannst Du mir bitte vertraulich Deinen Schlüssel für Bing und Dein GeoNames Benutzername für einen Test bei mir zu Hause zur Verfügung stellen? Damit kann man den Fehler vielleicht weiter eingrenzen. Ich habe dort keine Konten und möchte mir nur zum Testen auch nicht welche anlegen wenn es geht.

Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 02, 2018, 06:40:10 PM
Ich kann meine Schlüssel nicht teilen.

Der eingetragene Google Key wird auch für das reverse geo-coding genommen, da gibt es keinen shared key von mir (Google erlaubt eine gewisse Anzahl von reverse geo-coding Aufrufen auch ohne Schlüssel). Siehe Release Notes für die 2017.13.2 für mehr Info.

Da Dein Schlüssel hier funktioniert, wird das Problem vermutlich von Deinem Rechner verursacht. Bitte nutze den geteilten Schlüssel nicht weiter, er ist nur für Testzwecke, stark limitiert und wird von mir für alle IMatch User für Testzwecke bereitgestellt.

Wenn Du Programmiererfahrung hast, kannst Du die Map App im Browser öffnen und dann einen Breakpoint auf Zeile 362 in der Datei

C:\ProgramData\photools.com\IMatch6\webroot\imatch\apps\mapapp\app.js

setzen. Dort holt sich die App den Google-Schlüssel von IMatch:

self.IMatchConfig.gmapsKey = settings[self.IMSETTINGS.GoogleMapsAPIKey].value;

self.IMatchConfig.gmapsKey enthält danach Deinen Schlüssel.

Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 01:20:49 AM
Hallo,

leider habe ich keine Programmiererfahrung. Wenn mein Schlüssel bei Dir funktioniert, sitzt das Problem vielleicht doch zwischen den Kopfhöhrern. Da der API Schlüssel von google in imatch 2019.8.4 auch nicht funktioniert, habe ich mich zusätzlich bei HERE einen API Schlüssel beantragt. Leider funktioniert auch dieser Schlüssel nicht.
Wenn Buchstabe [F] (Ort suchen) aus Dialog Karte - kommt die Fehlermeldung "Suchanbieter nicht konfiguriert".
Wenn Befehl --> Metadatenvorlagen --> assign location based on gps data file - passiert gar nichts; keine Fehlermeldung; keine Aktion. Vielleicht habe ich in den Voreinstellungen etwas falsch gemacht / unterlassen? Ich habe deswegen einen Screenshot dazu angehängt, ist die Eintragung des Benutzernamens essentiell?

Allerdings gibt es in imatch doch einen Weg die Fehlermeldung zu umgehen und umgekehrtes geo tagging zu haben. Aktiviert ist dabei die openstreet Karte und der API Schlüssel von HERE. Dazu zwei screenshots. Leider ist dieser Weg mühsam, weil jedes Bild einzeln angeklickt werden muss.

Jetzt habe ich zwei Fragen:
(1) Woran liegt es dass mit HERE, und mit google API Schlüsseln bei oben beschriebener Vorgehensweise zu den Fehlermeldungen kommt?
(2) Warum kann ich mit dem beschriebenen Weg dennoch umgekehrt geo tagging haben?

Danke. Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 09:06:13 AM
Stelle sicher, dass Du bei Google alle notwendigen APIs aktiviert hast => https://www.photools.com/imatch/api-keys-explained/
Häng auch mal ein Logfile im Debug mode (Help > Support > Debug Logging) an, damit wir die Fehlermeldung von Google sehen können. Siehe log file (https://www.photools.com/help/imatch/#im_logfile.htm).
OpenStreetMap braucht keinen API-Schlüssel.
Wenn Du einen HERE-Schlüssel eingegeben hast, kannst Du auch über HERE reverse-geocodieren.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 09:47:12 AM
Danke. Bzgl. google / HERE. Werde ich noch machen. Wenn openstreetmap das nicht benötigt, wie kann ich imatch dazu bringen das alle Befehle bzgl. reverse geocoding nur unter Nutzung von openstreetmap funktionieren? Bisher geht es nur über den von mir beschriebenen umständlichen Weg. Warum? Ich würde gerne das API Schlüssel Gedöns google/HERE einfach sein lassen, wenn mir imatch in Verwendung mit openstreetmap die gleiche Funktionalität geben kann. Was muss ich dazu voreinstellen, oder braucht es dazu noch Arbeit von Dir in imatch?

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 09:57:08 AM
OpenStreetmap kann kein reverse geo-coding.

IMatch unterstützt GeoNames.org, Google und HERE für reverse geo-coding.
Google, Bing, HERE und OpenStreetMap für das Karten-Panel.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 10:22:21 AM
Das kommt mir doch aber so vor als ob imatch die Hürde ist. Ich kann also mit einem HERE Schlüssel unter Verwendung von openstreetmap auf dem von mir oben beschriebenen Weg reversegeocoding auf Basis von dem eingetragenen HERE API Schlüssel. Sobald ich aber eine HERE Karte wähle, kriege ich die Fehlermeldung "kein HERE-Schlüssel verfügbar".

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 10:50:12 AM
OpenStreetMap kann kein reverse geo-coding. Das ist auch in IMatch nicht implementiert und kann nicht funktionieren.

Lt. Deinem Screen shot hast Du HERE für reverse geo-coding aktiviert und wenn der Schlüssel OK ist, wird das auch funiktionieren.
Die HERE-Karte sollte damit auch im Map Panel laufen.

Häng doch einfach  mal ein log file im Debug mode an (von einer IMatch Sitzung wo Du das alles ausprobiert hast (Map Panel, Reverse geo-coding)) und dann sehen wie die Fehlermeldungen von Google. Und andere Infos, zum Beispiel die IMatch-Version usw. Siehe log file (https://www.photools.com/help/imatch/#im_logfile.htm).

Bisher war es immer so: Google funktioniert nicht => API Key falsch oder der Benutzer hat nicht alle notwendigen APIs aktiviert. Google zeigt dann auch Fehlermeldungen.
Dito für die anderen Anbieter.
Oder vielleicht eine Firewall/Virenchecker.

Ohne Logfile im DEBUG Mode ist das alles nur Raterei. Mit dem Log sind wir schlauer. ZIPpen und anhängen.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 12:30:44 PM
Siehe anbei.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 01:48:28 PM
Das ist ein Logfile von einem normalen IMatch start.
Es wurde kein reverse geo-coding durchgeführt und anscheinend auch kein Map-Panel Zugriff auf Google?

Einfach IMatch starten, Map Panel mit Google Maps benutzen, ein paar Mal reverse geo-coding durchführen usw.
Dann das logfile anhängen.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 02:26:20 PM
O.k., ich wusste nicht dass man nach dem Umstellen auf Debug Modus neustarten muss. Anbei das jetzt (größere) file.

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 02:45:02 PM
Keine Fehlermeldungen beim reverse geo-coding. Sieht ganz normal aus.
Welchen Fehler hat IMatch denn gemeldet, wenn Du sagst, es funktioniert nicht?

Welche Meldung zeigt Google an (oder IMatch oder das Map Panel) wenn Du sagst, es "funktioniert nicht"?
Tip: In IMatch das Output Panel öffnen und dort auf "Apps". Dann das Map Panel öffnen und auf Google umschalten. Werden dort Meldungen angezeigt?

Suche im Map Panel geht über Google oder GeoNames.
Wenn Du über Google suchst und Dein Key ist nicht gültig, sollte ein Fehler im App Output Panel angezeigt werden.
Ich logge jedenfalls alles im Map Panel, denke ich.

Vielleicht ist Dein Google-Schlüssel abgelaufen? Hast Du eine Kreditkarte hinterlegt?
Vielleicht einfach mal einen neuen Schlüssel anlegen und alle 3 notwendigen APIs aktivieren (siehe Hilfe, in meinem ersten reply oben).
Das hilft oftmals.

Noch ein Tip: Das Map Panel im Browser starten. Das geht in Normalfall über:

http://127.0.0.1:50519/imatch/apps/mapapp/index.html

Dann kannst Du mit <F12> im Browser die Entwickler-Tools öffnen und dort im Konsolen.-Reiter alle Meldungen finden, die der Browser protokolliert hat. Auch Google-Meldungen. Im Netzwert-Reiter sieht Du (nach Neuladen mit F5) eventuelle Fehler beim Zugriff auf das Netzwerk in roter Farbe.

Siehe Anhang unten.

Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 03:34:08 PM
Ich arbeite aus dem map panel (Deutsche Sprache: Karte). Anbei die Fehlermeldungen.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 03:38:03 PM
outpout panel . Fehlermeldung. Meinen key habe ich Dir ja schon früher mal zugeschickt und Du kannst damit arbeiten, auch bei mir funktioniert es über den beschriebenen Umweg.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: sinus on February 03, 2020, 03:53:01 PM
Here kenne ich nicht, arbeite mit Google.
Geht bestens, seit langem.

Attached noch meine Eintragungen, aber helfen tun Dir die wohl auch nicht.
Ich weiss nur, dass ich ganz anfangs einen falschen Google-Schlüssel eingegeben hatte, nachher ging alles bestens.

Viel Glück!
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 04:03:44 PM
Danke. Ich habe lediglich keinen geoNames user name eingegeben. sonst alles gleich. Meinen Schlüssel habe ich Mario schon letztes Jahr geschickt, dort funktioniert der. Bei mir nur über den beschriebenen Umweg.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 04:09:37 PM
Google meldet "No Api Keys". Das deutet auf einen ungültigenn Schlüssel hin.

Die Google Map zeigt auch "For Development Purposes". Das bedeutet, dass Dein Schlüssel abgelaufen ist oder nicht korrekt konfiguriert.
Also, wie oben geschrieben, Schlüssel prüfen. Neuen Schlüssel anlegen (geht nur noch mit Kreditkarte). Alte Schlüssel sind abgelaufen.
Das ist somit geklärt.


Welche Meldung steht denn im Output panel wenn Du versuchst, auf HERE maps zuzugreifen?
Es wird gar keine HERE-Karte angezeigt, nur Google Maps!

Versuche mal auf OpenStreetMap umzuschalten. Geht das?
Wenn ja, von dort auf HERE Maps schalten.

Vielleicht einfach mal die Keys neu in den Optionen eingeben?

Quote
Meinen key habe ich Dir ja schon früher mal zugeschickt und Du kannst damit arbeiten, auch bei mir funktioniert es über den beschriebenen Umweg.

Sowas hebe ich natürlich nicht auf.
Ich bekomme ca. 50 emails pro Tag (!) und ein "früher zugeschickt" kann bedeuten, dass ich 2000 E-Mails seit dem gelesen habe. Oder 3000... das kann ich mir nicht alles merken.

Bei mir funktioniert HERE und Google und Bing auf einem Windows 10 Rechner (frisch) mit IMatch 2019.8.x ohne Probleme. Auch keine anderen Meldungen.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 04:10:20 PM
Danke. Ich habe lediglich keinen geoNames user name eingegeben. sonst alles gleich. Meinen Schlüssel habe ich Mario schon letztes Jahr geschickt, dort funktioniert der. Bei mir nur über den beschriebenen Umweg.

Der ist bestimmt abgelaufen. Mal im Google Dashboard geprüft?
Google meldet ja zweifelsfrei, das der Schllüssel ungültig ist.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 04:34:27 PM
Hallo und danke. Genau das;
1.) zunächst habe ich im google dashboard den aktuellen Schlüssel (Erstelldatum 09.01.2020) abgeholt und als Benutzernamen meine Emailadresse die dort angegeben ist in imatch eingetragen. Ändert nichts für imatch.
2.) Dann habe auf HERE umgestellt. Beim Versuch HERE Karte zu laden, auch hier Fehlermeldung. Aber; nach Umstellung auf openstreetmaps reverse geocoding über den oben beschriebenen Umweg Bild für Bild möglich. Batch Verarbeitung nicht möglich. output panel ohne Fehlermeldung, aber Karte nicht zu laden mit Fehlermeldung. Grundsätzlich aber reverse geocoding möglich in imatch. Das ist doch kein Problem außerhalb imatch?
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: sinus on February 03, 2020, 05:06:47 PM
outpout panel . Fehlermeldung. Meinen key habe ich Dir ja schon früher mal zugeschickt und Du kannst damit arbeiten, auch bei mir funktioniert es über den beschriebenen Umweg.

Habe mal bei mir meinen Google - Schlüssel rausgenommen.
Dann hatte ich das gleiche Bild wie Du.

Bist Du sicher, das Dein Schlüssel gültig ist?
Kreditkarte ok, keine neue Kreditkarte erhalten, so dass die nicht mehr stimmen würde?

Sonst weiss ich auch nix mehr....
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 05:09:34 PM
Wenn Google "For development purposes" auf der Karte anzeigt, ist das kein gültiger Schlüssel. Oder er wurde nicht den erforderlichenn APIs zugewiesen. Hast Du alle 3 APIs zugeordnet wie in der Anleitung beschrieben? https://www.photools.com/imatch/api-keys-explained/ ?

Maps JavaScript API
Reverse Geocoding
Elevation

(keine Ahnung wie Google das in Deutsch nennt).

Wie gesagt bei mir funktionieren alle Anbieter auf 3 Rechnern. Keine Fehlermeldungen von anderen Benutzern.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 06:12:46 PM
Vergiß mal google. Damit geht bei mir gar nix und ich kriege das nicht hin. Außerdem kann ich auf dem google dashboard neue API keys ganz ohne Kreditkarte erzeugen, mir schleierhaft warum. Also mache ich weiter mit HERE. Fakt ist, ich kann mit HERE reverse geocoding machen. ich kann aber keine HERE Karten verwenden, dann Fehlermeldung von imatch. Also ist die Software hier zumindest der Knackpunkt nach meinem Empfinden. Kurzerhand habe ich in HERE ein neues Projekt gestartet, Java script Projekt mit neuer APP ID und neuem API Key. Den in imatch eingetragen und jetzt geht gar nichts mehr, weder HERE Karten laden, noch HERE reverse geocoding. Also schnell wieder alte HERE APP ID und alte HERE API key (aus 2019) in imatch eingetragen (beides im HERE dashboard nicht mehr präsent) und reverse geocoding in imatch funktioniert wieder, Karten laden aber nicht.

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 06:25:05 PM
Ich habe gerade HERE getestet. Funktioniert ohne Probleme. Mit einem Key aus 2019, "Fremium  XYZ".
You need a "REST" key. Not JavaScript. This is in the documentation I have linked two times above.

(https://www.photools.com/community/index.php?action=dlattach;topic=7696.0;attach=23060;image)

Tested HERE. Works great in the map panel on my computers.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 06:48:56 PM
O.k., danke. Neuen Rest erzeugt. Eingetragen in imatch gemäß APP-ID:APP-Code (gehe davon aus dass APP-Code=APP key auf HERE ist). Ergebniss im Anhang. Ich habe die Software bis jetzt in allen Punkten eingestellt bekommen mit eurer Hilfe, aber das will nicht klappen.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 03, 2020, 07:16:19 PM
Du must APPID:APPCODE eingeben. Mit dem Doppelpunkt in der Mitte. So will HERE das haben.

Mein Web-Interface von HERE sieht auch etwas anders aus, als Deines:


HERE hat auch schon wieder die Autentifizierung geändert. Das muss ich wohl entweder bei Gelegenheit wieder anpassen oder die Unterstützung für HERE aus IMatch entfernen. Benutzt sowieso so gut wie niemand. Weniger als 5 Anwender lt. Telemtrie.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 03, 2020, 09:36:02 PM
O.k., ich habe es nochmal mit google Versucht. Ich habe heute Abend einen neuen API Schlüssel erzeugt. Eine Kreditkarte musste ich - anders wie ihr berichtet - nicht hinterlegen, wurde nie gefragt. Die Zahlungsmodalitäten sind offen. Das ist der Dialog, sieht das bei euch auch so aus? Aber reverse geotagging geht immer noch nicht. Bisher nur mit einem alten API Key von HERE aus 2019 möglich bei mir, aktuelle API Keys funktionieren nicht, weder von google, noch von HERE. Ich überlege ob ich es jetzt auch noch bei geoname probieren sollte.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 04, 2020, 11:58:37 AM
Kann mir bitte jemand bestätigen dass euer Dialog auf dem google dahboard auch so aussieht, vielleicht mache ich etwas grundsätzlich falsch? Außerdem hat mich google nicht dazu aufgefordert irgendwelche Zahldaten zu hinterlegen, so wie es hier von zwei Leuten gepostet ist.

Danke.

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: sinus on February 04, 2020, 12:34:05 PM
Kann mir bitte jemand bestätigen dass euer Dialog auf dem google dahboard auch so aussieht, vielleicht mache ich etwas grundsätzlich falsch? Außerdem hat mich google nicht dazu aufgefordert irgendwelche Zahldaten zu hinterlegen, so wie es hier von zwei Leuten gepostet ist.

Danke.

Gruß Björn

Ich habe keine Ahnung, wie ich auf diese Seite komme, deshalb weiss ich das nicht.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 04, 2020, 01:03:33 PM
Das passt schon.
Nach Auswahl des Schlüssels oben in der Toolbar im Dashboard auf "Enable APIs and Services" klicken und dann

Maps JavaScript API
Geocoding API
Maps Elevation API   

für den Schlüssel aktivieren. Nur ein Schlüssel allein berechtigt erstmal zu garnichts.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 04, 2020, 01:26:16 PM
Sind alle aktiv. Schlüssel gestern erzeugt und funktioniert einfach nicht  :(. Bei Gelegenheit probiere ich jetzt noch Geoname.

Eine Bitte bzgl. Präzisierung Dialoge in Sprache Deutsch.
Wenn Englisch voreingestellt und Suche Orte aus app Map und kein Suchanbieter hinterlegt, kommt Fehlermeldung:
 "Search provider not configured You have to enter a valid user name/ API key under Edit > Preferences > Geo & Maps in order to search using this provider."
Wenn Deutsch, kommt:
"Suchanbieter nicht konfiguriert Sie müssen zuerst einen gültigen Benutzernamen für diesen Suchanbieter unter Bearbeiten > Einstellungen > Geo & Karten eintragen."
Bitte hier noch im Deutschen den Zusatz "/ API key" aufnehmen wie im Englischen auch. Denn im Eingabedialog unter Voreinstellungen gibt es nur ein Feld API key bei google / HERE Diensten und keinen Benutzernamen, das verwirrt sonst.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 04, 2020, 01:43:42 PM
Hallo Mario,

ich habe mich jetzt auch bei geonames angemeldet. Gemäß dem Hinweis in der imatch Hilfe:
"Don’t forget to enable your account for the free web service, else it will not work."
Habe ich hier im Forum diesen link gefunden um sich freizuschalten
http://www.geonames.org/enablefreewebservice (http://www.geonames.org/enablefreewebservice)
Nach dem Anwählen des links, kommt die Meldung"The account xxxx has been successfully enabled to use the free webservices. "
Im imtach Dialog habe ich "Suchdienst-Anbieter" und "Geokodierungsanbieter" Geonames im pulldown gewählt und meinen geonames Benuzternamen eingetragen.
Leider bekomme ich auch hier sowohl für reverse Geocoding und Suche die bereits genannten imatch Fehlermeldungen. Debug log file folgt.

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 04, 2020, 02:39:24 PM
Update:

Debug log mit Versuchen aller drei Anbieter geonames, HERE, google, anbei.
Angemeldet in geonames, HERE, google. Neue Schlüssel für HERE und google vorhanden und Berechtigungen aktiviert (google Schlüssel):

Reverse Geocoding einzelner Bilder aus map panel :
[ja] geonames
[ja] HERE
[nein] google

Reverse geocoding Befehle --> Datei --> alle ausgewählten Dateinen umgekehrt geocodieren:
[ja] geonames
[ja] HERE
[nein] google

Ortssuche aus map panel:
[nein] geonames
[nein] HERE
[nein] google

Kartendarstellung in map panel:
[ja] openstreetmap
[nein] HERE
[nein] google
n.a. Bing

Funktioniert bei euch anderen der batch Befehl " Assign Location based on GPS in file"? Bei mir tut sich da gar nicht, auch keine Fehlermeldung. Einzeln reverse geocoding aus dem map panel geht aber.

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 04, 2020, 03:01:16 PM
Quote
Funktioniert bei euch anderen der batch Befehl " Assign Location based on GPS in file"? Bei mir tut sich da gar nicht, auch keine Fehlermeldung. Einzeln reverse geocoding aus dem map panel geht aber.

Hast Du Locations in Map Panel angelegt?
Das hat nichts mit Reverse geo-coding zu tun. Die Details ggf. nochmal in der Hilfe nachlesen:

Locations (https://www.photools.com/help/imatch/#md_templates.htm?dl=h-8)


Google sagt es nicht nur im Map Panel, sondern auch beim geo-coding deutlich: Dein Schlüssel ist nicht korrekt aktiviert. Kein Konto damit verknüpft.

   "error_message" : "You must enable Billing on the Google Cloud Project at https://console.cloud.google.com/project/_/billing/enable Learn more at https://developers.google.com/maps/gmp-get-started",
   "results" : [],
   "status" : "REQUEST_DENIED"
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 04, 2020, 03:08:21 PM
Danke Mario. Dann ist das der Stand:

(1) Befehl "assign location..." - falsch verstanden von mir, erledigt.
(2) google Schlüssel - keine Bezahlmethode hinterlegt, Fehler bei mir. Weiß zwar nicht wie das geht, aber egal, erledigt.
(3) Suche Ort aus map panel via HERE und geonames nicht möglich - NICHT GEKLÄRT, OFFEN.
(4) Keine HERE Karte kann geladen werden - NICHT GEKLÄRT, OFFEN.

Gruß Björn



Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 04, 2020, 03:59:53 PM
GeoNames aktiviert? Nur einen Account anlegen reicht nicht Details auf der Seite nach dem log-in. Unten glaube ich.

HERE: Keine Ahnung. Funktioniert hier. Keine Meldungen von anderen.
API Key prüfen.
Logfile nach Fehlermeldungen nach dem Umschalten auf HERE durchsuchen.
Map Panel im Browser starten und auf HERE umschalten. Im Konsolenfenster und Netzwerk-Tab nach Fehlermeldungen von HERE suchen.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 05, 2020, 12:42:00 AM
-HERE account gelöscht, steht nicht weiter an.

-GeoNames
[ja] GeoNames ist aktiviert
[ja] GeoNames Reversegeocoding
[nein] Ortssuche mit Geonames

-Google
[ja] Zahldaten hinterlegt gemäß google Quickstart Anleitung
[ja] alte Schlüssel gelöscht, einen neuen angelegt mit Einschränkung auf die 3 von imtacht benötigten API
[ja] Reversegeocoding funktioniert
[nein] Karten funktionieren nicht, Fehlermeldung im output panel sinngemäß "falscher oder nicht gültiger Schlüssel". Wenn ich aber den Schlüssel aus den Voreinstellungen nehme geht auch kein Reversegeocoding mehr. Ich glaube nicht mehr, dass das am Schlüssel liegen soll.

Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 05, 2020, 01:02:28 AM
Die Protokolldatei anbei.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: sinus on February 05, 2020, 08:46:12 AM

Google sagt es nicht nur im Map Panel, sondern auch beim geo-coding deutlich: Dein Schlüssel ist nicht korrekt aktiviert. Kein Konto damit verknüpft.

   "error_message" : "You must enable Billing on the Google Cloud Project at https://console.cloud.google.com/project/_/billing/enable Learn more at https://developers.google.com/maps/gmp-get-started",
   "results" : [],
   "status" : "REQUEST_DENIED"


Habe mein Konto schon vor längerer Zeit angelegt. War nicht einfach, so wie ich mich erinnern kann, und deshalb weiss ich vieles nicht mehr.
Aber wenn ich auf den link von Mario oben klicke (und der link kommt ja offenbar von Google bei Dir im log oder wo auch immer), dann sehe ich dann doch einige Daten, siehe Attachements, siehst Du auch so was ähnliches?
Wenn nicht, würde ich annehmen, dass eben Dein Schlüssel vielleicht stimmt, aber nicht mit einem Konto verknüpft ist, das heisst dann für Google, "der hat zwar einen Schlüssel, der ist aber nicht mit allfälligem Geld verbunden, also lassen wir das nicht zu. Der soll uns erst sagen, von wo wir das Geld bei Bedarf nehmen können, dann geben wir den (gültigen) Schlüssel erst frei."

Wenn Du auch sowas wie ich habe, dann weiss ich auch nicht weiter.
Wenn Du sowas nicht hast, dann müsste eben vielleicht bei Dir bei der Verknüpfung was nicht stimmen. Wie ich das aber gemacht habe, weiss ich nicht mehr, zu lange her.
Und, ich weiss eh nicht sehr viel darüber, bei mir funktioniert es einfach.

1) ich klicke auf den link, attachement 1
2) Klick auf Abrechnung, attachement 2
3) Klick auf "Mein Rechnungskonto", attach 3
4) Klick auf "Kontoverwaltung" unten, attach 4
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 05, 2020, 09:04:27 AM
Nimm einfach OpenStreetMap, da brauchst Du keinen Schlüssel.
Und GeoNames.org für reverse geo-coding. Da brauchst Du nur Dein Password. Und musst Deinen Account aktivieren, wie auf der GeoNames.org-Seite beschrieben.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 05, 2020, 09:19:01 AM
@Mario, ja, der pragmatische Weg, das tut ja soweit. Möchtest Du bitte in der deutschen Sprachausgabe den Dialog anpassen damit er so eindeutig ist wie in der englischen Sprachausgabe, siehe oben Texte in blau? Danke.
@Markus, erstmal danke für die Mithilfe. Ja ich habe die gleichen screenshots wie Du. Ich habe Marios links angeklickt und somit die Zahldaten hinterlegt. Das Thema ist ursprünglich aus 2018, da gab es noch keine Zahldatenforderung und ich konnte da schon keine google Karten mit google Schlüssel laden. Jetzt 2020, habe ich es wieder versucht und dabei den Fehler gemacht die Zahldaten zunächst nicht zu hinterlegen, aber das ist jetzt ausgeräumt und Karten laden funktioniert noch immer nicht mit google. Reverse Geocoding hingegen mit google schon. Für Reverse Geocoding braucht man doch aber einen gültigen Schlüssel? Ich habe meine eigene Debug Datei nach Stichwörtern "billing", "error_message", durchsucht und nichts gefunden. So gehe ich davon aus dass das jetzt ausgeräumt ist. Ich probiere noch mal alles aus.

Frage; muss man den OAuth-Zustimmungsbildschirm konfigurieren, das habe ich nicht gemacht? Ich denke Imatch benötigt nur die API.

Eventuell hängt es daran, dass ich noch keine Anmeldedaten für die Nutzung der API eingestellt habe. Siehe screenshot. Bin mir aber nicht klar darüber was da zu machen ist.

Du hast Dein Project I-Match genannt in google. Bei mir hat das Projekt noch den von google vorgeschlagenen Namen, reicht es imatch ausschließlich den google key mitzuteilen?

Gruß Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 05, 2020, 09:45:36 AM
IMatch nutzt kein OAuth. Nur den Schlüssel/Passwort/ID oder was auch immer der jeweilige Dienst verlangt.

Hinweise zu fehlerhaften Übersetzungen / Texten / Resourcen usw. bitte im entsprechenden Board (https://www.photools.com/community/index.php?board=14.0) machen, damit es die Übersetzer auch sehen.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 05, 2020, 10:00:51 AM
In google habe ich für die letzte Stunde Anfragen keine Fehler, in imatch funktioniert das google Kartenladen nicht.

EDIT: Ich lese gerade in der Imtach Hilfe; für Kartenanfragen braucht es den Java Script API, der ist aber laut google von Imatch in der letzten Stunde überhaupt nicht angefragt worden. google scheint die Anfragen von imatch nicht zu erreichen. Muß Java auf dem Rechner installiert sein?

EDIT: Java ist installiert und aktuell.

EDIT: Die notwendigen API sind im Schlüssel freigegeben
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 05, 2020, 10:11:32 AM
Kein Java notwendig. Wss zu aktivieren ist, ist auf der photools.com-Seite genau beschrieben. Ich habe schon mehrfach dahin verlinkt.

Fehlermeldungen von Google IMatch Logfile oder im App Output Panel / Konsolenfenster in Browser?

Ich und viele viele andere Benutzer nutzen Google Maps jeden Tag in IMatch. Keine Fehlermeldungen von anderen Benutzern.
Ich vermute, Du hast Deinen Schlüssel nicht richtig aktiviert. Google Support angefragt? Ich kann hier nicht weiterhelfen.

Google loggt im Dashboard nur erfolgreiche Anfragen. Wenn Dein Schlüssel nicht stimmt, wirst Du dort auch nichts sehen. Nur Fehlermeldungen im App Output Panel bzw. in der Browser-Konsole.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 05, 2020, 10:15:07 AM
o.k., danke. Als meine Zahldaten noch nicht hinterlegt waren, wurden Anfrage geocoding API aber als Fehler ausgegeben bei google, mit hinterlegten Zahldaten keine Fehler geocoding API mehr. Aber google wertet für MapsScript API keine Fehler aus. Als wenn google keine Maps JavaScript Anfragen von imatch erreichen würden. Maps JavaScript ist in google aktiviert.

EDIT:
Es stimmt etwas nicht mit dem Java API Key, ich schaue bei google ob ich etwas erreichen kann. Output panel Meldung:
WARN:Google Maps JavaScript API warning: NoApiKeys https://developers.google.com/maps/documentation/javascript/error-messages#no-api-keys
WARN:Google Maps JavaScript API warning: InvalidKey https://developers.google.com/maps/documentation/javascript/error-messages#invalid-key

EDIT:
google support angefragt.

Seltsam aber: Weder von HERE, noch von google Karten aus meiner Anwendung mit vorhandenen Schlüsseln zu laden. Aber reversegeocoding von HERE und google mit denselben Schlüsseln funktioniert.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Tveloso on February 05, 2020, 07:57:52 PM
Björn, ich entschuldige mich dafür, dass einer der Begriffe in diesem Beitrag nicht korrekt ist. Ich spreche kein Deutsch und habe Google verwendet, um diese Nachricht zu übersetzen.

Ich wollte nur ein paar Dinge erwähnen, um zu versuchen, zu helfen. Ich hatte vor ungefähr einem Jahr (2018) ein Problem mit der Meldung "Nur für Entwicklungszwecke" im Kartenbedienfeld, und ich habe Beiträge von anderen Benutzern gesehen, die mich mögen, die einen funktionierenden API-Schlüssel hatten, der plötzlich nicht mehr funktionierte (aufgrund von Änderungen, die Google am wahrscheinlichsten gemacht hat).

Als ich mich in meinem Google-Konto anmeldete, um mein Problem zu untersuchen, befand sich oben auf der Seite ein Banner mit einer Beschreibung und der Schaltfläche "Aktualisieren". Während ich mich darauf vorbereitete, diese Nachricht zu lesen, bewegte ich mich mit der Maus über die Upgrade-Schaltfläche und schaffte es irgendwie, darauf zu klicken, ohne diese Erzählung wirklich gelesen zu haben (was für ein blöder Schachzug) ... und das ließ das Banner sofort verschwinden. Obwohl sich die Schaltfläche zum Aktualisieren, die unten rechts in Ihrem GCP-Screenshot angezeigt wird, deutlich von dem unterscheidet, was ich gesehen habe (meine war ein Banner oben auf der Seite und keine "permanente Kachel"):

(https://www.photools.com/community/index.php?action=dlattach;topic=7696.0;attach=23122;image)

... ich frage mich, ob das vielleicht dem Upgrade ähnelt, das ich versehentlich durchgeführt habe? ... und vielleicht ist das eine Voraussetzung dafür, dass der API-Schlüssel tatsächlich funktioniert? Für mich hat dies das Problem behoben, und ich hatte seitdem keine weiteren Probleme (und wurde nicht in Rechnung gestellt).

Die andere Frage, die ich mir gestellt habe, ist, ob dies so einfach sein könnte wie ein nachgestellter WhiteSpace in Ihrer API-Schlüsselzeichenfolge in der IMatch Geo- und Maps-Konfiguration. ... (Ich hatte in der Vergangenheit auch Probleme mit dieser Art von Dingen - nicht mit IMatch). Ich bin mir sicher, dass dies nicht der Fall ist, wollte es aber trotzdem erwähnen. Ich habe Probleme mit Ausschneiden und Einfügen gesehen, bei denen die eingefügte Zeichenfolge einige nachgestellte Leerzeichen (oder andere nicht angezeigte Zeichen) enthielt, die Probleme verursachten.

Viel Glück ... Ich hoffe, Sie können Ihr Problem lösen.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 05, 2020, 10:05:57 PM
Tveloso,

thank you very much for your help. google is telling me that there could be costs when upgrading. Altough there ist a "immer-kostenlos Programm" when upgraded, it is not clear that the API Service imatch need are part of "immer-kostenlos-Programm". But in the google Bibliothek it is clearly shwon that some / all of the three "Java Script Maps API", "Geocoding API", "Elevation API" causes costs. So this is not clear for me that google never asking me for money when doing an upgrade. On the other hand, the "kostenlose Testversion" ends after one year, and in this case imatch can not use the service any more? So what did the other imatch users here?

@all, Do you work with "kostenlose Testversion" or have you upgraded?

I think WhiteSpace is not the problem, because with a false API key "Geocoding API" and "Elevation API" / reverse geocoding would also not work? But it does.

At least i just want to have satelit maps to work with in imatch. And things here getting complicated.

Regards - Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Carlo Didier on February 06, 2020, 08:18:23 AM
If you upgrade, you get a certain volume of free services. If you go over those limits, you will be charged.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 06, 2020, 09:02:38 AM
There is no free map usage or reverse-geocoding anymore with Google. The changed that in June last year.
All vendors demand credit-card backed accounts now, for legal reasons and for protecting their services against abuse.

Depending on the vendor you choose, you get about 1,000 requests free each month (which is usually more than sufficient for normal private use). If you use more than the free quota, you will be charged.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 06, 2020, 09:21:28 PM
Without giving google credit card payment information neither reversegeocoding nor loading maps has function. So far so good.
After i gave google my credit card information reversegeocoding works well. trying to load google maps imatch told me invalid key.
Another step ist upgrading to a paying account, this goes not in hand with just giving google your credit card information. At no time this was at discussion here. Until Tveloso told me he did it and since then he was able to load google maps. At that moment i was not ready doing so, there was just no reason. So first i asked google service if they can check my API key (i did no upgrade to that time). You can read their answer below.
To be 150% save i followed Tveloso and did the upgrade this evening to a fully pay account. But imatch is still telling me my key is invalid. i generated a new one. Same storry.

And let me please recall, it was same with HERE and imatch: Reverse geocoding works well (with the HERE key, without key also no reverse geocoding), but when trying to load HEREmaps imatch said invalid key.

I am fed up with this annoying storry i have since 31.01.2018 with imatch to a time when google not asekd for credit card information.  I use now geonames for reverse geocoding and openstreetmaps for maps.



Hello Björn,

My name is xxx, from Google Maps Platform technical support, and I'll be helping you today with your issue since xxx is out of shift.

Before we proceed with your case, I would like to set the right expectation that third-party software,plugin/theme are unsupported by the Google Maps Platform technical support team. But don't worry as I will assist with this in a best effort manner.

On to your issue, usually the NoApiKeys warning means that the script element that loads the API has no API key. So if  you are using your API key AIza***P7m7w, please make sure that you are inserting it properly without spaces and extra characters so that it will not be invalidated.

To make sure that the issue is not within the API key itself, I tried making Maps Javascript API requests using the simple map sample from our official documentation (https://developers-dot-devsite-v2-prod.appspot.com/maps/documentation/javascript/examples/map-simple). I ran the sample in JsFiddle and inserted your API key and I was able to successfully loaded the map without any issues. This means that there is no issue with the API key itself. You may verify that by trying the sample in our doc.

You mentioned that you are using the imatch software. If you are inserting the API key without any space and extra characters, it is possible that there is an issue with the software that you are using. This is also the reason why you are not getting errors in the cloud console. What I can assure you right now is that you do not have issues on your API key and project configuration.

May I know if you are also the developer of that software? I'm asking this because we, Google Maps Platform technical support has no capability of debugging third party software as we do not have access to their source codes and that we don't have a control with their setup. With that said, you may reach out to the software developer/ support and report this issue to them as they are the ones who have more knowledge with their codes.

I checked their page and I can see that they do have a support where you can contact them. Here's the link:
https://www.photools.com/support/

Please let me know if you have any questions and I’ll be more than happy to help you further.

Thank you!

Best regards,
xxxx
Google Maps Platform Technical Support (APAC)


Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Carlo Didier on February 07, 2020, 10:30:08 AM
Just to be sure there is no weird problem specific to your PC, could you try iMatch with your key on some other PC?
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 07, 2020, 08:02:33 PM
I do not have another PC. When Mario tested my google API key in 2018 or 2019 on his own systems it worked fine. Maybe it is an item my PC/imatch. I am not aware of any problems with my PC (WIN10 / 64bit / System + imatch @SSD/ images @HDD). It is no third party anti virus software installed.

Thank you all for your help. I stopped trying to solve that, it is o.k. for me to work with geonames + openstreetmaps.

Regards Björn
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 07, 2020, 08:15:56 PM
Quote
When Mario tested my google API key in 2018 or 2019 on his own s

Google has changed many things over the years, especially in June 2019 when they required to link all keys to a paid account.
Keys tested in 2018 don't tell us anything.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 07, 2020, 10:10:23 PM
API Keys tested in 2018 told us that there was an issue in 2018. And the whole thread tells us that the problem is still there on my system with imatch.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: Mario on February 08, 2020, 09:42:25 AM
API Keys tested in 2018 told us that there was an issue in 2018. And the whole thread tells us that the problem is still there on my system with imatch.

We have now tried many things, exchanged many posts in this thread.
Google, Bing, OSM and HERE work on my systems. No other user reports any problems. Google reports an "invalid API key" in the IMatch log file and also displays the "For development purposes" only overlay in the log file. This means your key is not valid, not the right kind of key of you have input the key wrong.

I don't see anything I could do from my side.
Title: Re: [German] IMatch 2017.13.2 - Erkennt google API Schlüssel nicht
Post by: spiff on February 08, 2020, 10:11:13 AM
As i wrote, meanwhile google was given my pay informations (valid, checked credit card) + i did the upgrade to pro account + generated a new key + google checked their API key. And from google side the key was o.k. Imatch still told me invalid key. Same with HERE. Maybe my system/imatch there is an issue withit. I can live with it.